Website: Bauxite Mining

  • 13. April 2012
  • Kunde: IAI
  • Bereich: Digital

Die inzwischen fünfte Kampagnen-Webseite für das International Aluminium Institute ging im April 2012 online. Thematisch setzt sich dieser Internetauftritt mit dem Abbau und der Verarbeitung von Bauxit, also dem Rohmaterial für Aluminium, auseinander.

Als zentraler Blickfang veranschaulicht eine aufwändige, teilanimierte Illustration die verschiedenen Phasen von Erschließung, Einrichtung, Betrieb und Rehabilitation eines Bauxittagebaus. Auch Auswirkungen für lokale Ansiedlungen und Landschaft werden auf eingängige Weise visuell vermittelt – ein perfekter Einstieg für die Fülle an Informations- und Anschauungsmaterial, die über Tagebauprojekte in der ganzen Welt zur Verfügung gestellt wird.

Darüberhinaus informiert die Seite über den Prozess der Raffinierung von Bauxit bzw. Herstellung von Aluminiumoxid, dem Ausgangsprodukt für die Aluminiumgewinnung. Auch die Verarbeitung und Lagerung der Abfallprodukte aus diesem Prozess („Bauxite Residue“) wird thematisiert.

Der Punkt „Communities“ bereitet dabei intensiv verschiedene Aspekte von Nachhaltigkeit bis zu Entwicklungsmöglichkeiten für die betroffenen Regionen auf. Unter „Case Studies“ werden zahlreiche Fallbeispiele weltweit präsentiert, mit Fotos und Text sowie Landkarten und Videoclips, klar und übersichtlich arrangiert.