Geschäftsbericht 2012: Formycon AG

Dieser neue interstruct-Kunde ist im Bereich der Biosimilars tätig, also biologisch hergestellter Arzneimittel, die Originalpräparaten ähneln. Das Unternehmen wurde 2012 neu ausgerichtet: Die ursprüngliche Firma Nanohale wurde in Formycon umbenannt bei gleichzeitiger Änderung der Eignerstruktur. In einem umfassenden Interview kommen der CEO und CFO des Unternehmen zu Wort und erläutern die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie dessen wissenschaftlichen Ansatz im...

Animation: Almost Infinite

Für die „Aluminium Story“, die als Rahmen und zentraler Zugang zu den sechs IAI Kampagnen-Webseiten dient, wurden drei kurze, grafisch anspruchsvolle Animationen entwickelt, welche die zentrale Botschaft der Aluminium-Kampagne auf den Punkt bringen: die Darstellung der Vielseitigkeit und Wiederverwertbarkeit von Aluminium sowie dessen Potenzial für Einsparungen bei Energie und Treibhausgasen.

Nicht zuletzt durch die innovativen Produkte von Apple...

Website: The Aluminium Story

Konzipiert als übergreifende und übersichtliche Gateway-Seite für die sechs Einzelkampagnen, dient die „Aluminium Story“ vor allem dem einfachen Einstieg in die Welt des Aluminiums. Zu diesem Zweck wurden drei dynamische Kurzfilme entwickelt, die das Interesse des Besuchers wecken sollen und zugleich das zentrale visuelle Element der Webseite bilden. In den jeweils zweiminütigen Filmen wird auf einfache und anschauliche Weise erklärt, wie Aluminium gewonnen, verarbeitet,...

Website: Primary Production

Die Webseite mit dem Titel „Primary Production“ ist die letzte von interstruct umgesetzte IAI-Kampagnenseite und widmet sich dem Thema der Aluminiumherstellung aus dem Ausgangsmaterial Bauxit und den verschiedenen Formen der Weiterverarbeitung.

Die drei zentralen Prozesse der Raffinierung (Refining), Verhüttung (Smelting) und Verarbeitung (Processing) sind als abgeschlossene Einzelbereiche in eigenen Frames auf der Startseite zugänglich. Durch die...

Website: SmartRay

Interstruct hat für den erfolgreichen Sensorhersteller SmartRay im Rahmen der Überarbeitung der Corporate Identity und des Corporate Designs den Internetauftritt entsprechend angepasst. Die neue Webseite stellt die Prozesse detailliert mit Praxisbeispielen dar, kommuniziert das Leitbild und steigert den Anwendernutzen durch den Fokus auf Kundenbedürfnisse.